Wie kann ich ARTE auf Deutsch empfangen?
News - Satellitenempfang
Freitag, den 17. April 2009 um 13:57 Uhr
Sat Empfang

Wie kann ich ARTE auf Deutsch empfangen?

ArteWenn der Sender ARTE nicht in Deutsch zu empfangen ist, starten Sie doch einfach mal den automatischen Sendersuchlauf.
 

Ist "arte" in der Senderliste in Kleinbuchstaben geschrieben, handelt es sich um ARTE auf Deutsch. Das können Sie schnell herausfinden: Videotext einschalten - nur hier finden Sie die Eingangsseite 100 auf Deutsch vor.

Jedoch findet der „automatische Suchlauf" die deutsche Frequenz nicht immer von selbst. Dann müssen Sie Hand anlegen und den Sender ARTE manuell suchen.

Es gibt nämlich auch das französischsprachige ARTE (geschrieben in Großbuchstaben), welches aber nur teilweise mit deutschem Ton und eingeblendeten französischen Untertiteln ausgestrahlt wird. Suchen Sie den Sender also bitte auch auf den hinteren Plätzen des Ergebnisses Ihres Sendersuchlaufes.

Sollte der automatische Sendersuchlauf Ihres Satelliten-Receivers nur ARTE auf Französisch finden, müssen Sie die Frequenz für ARTE auf Deutsch manuell eingeben:

Manueller Sendersuchlauf

Der SAT-Receiver muß im Menü „manueller Suchlauf" folgendermaßen eingestellt werden:

ARTE auf Deutsch

  • Satellit: Astra 1KR, 19,2 Grad Ost
  • Transponder: 51
  • Downlink-Frequenz (GHz): 10,7438
  • Symbolrate (MSym/s): 22000
  • Fehlerschutz (FEC): 5/6
  • Polarisation: horizontal


ARTE HD auf Deutsch

  • Satellit: Astra 1F, 19,2 Grad Ost
  • Transponder: 11
  • Downlink-Frequenz (GHz): 11,3617
  • Symbolrate (MSym/s): 22000
  • Fehlerschutz (FEC): 2/3
  • Polarisation: horizontal
  • Auflösung: 720p50


 

Quelle: www.ses-astra.com 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 17. April 2009 um 14:27 Uhr